Therapeutische Kommunikation - Elternarbeit in der Logopädie

Celina Fiß, Logopädin, Dipl.-Psychologin

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie sich auf herausfordernde Gespräche vorbereiten und wie Sie Gespräche konstruktiv gestalten und führen können. In diesem Zusammenhang werden Sie verschiedene Ansätze kennenlernen, Konflikte nachhaltig aufzulösen.
 
Darüber hinaus lernen Sie Ansätze kennen, wie Sie sich im Berufsalltag empathisch auf Ihre Patientinnen und Patienten einlassen und zeitgleich eine professionelle Distanz wahren können.
 
Einige Inhalte werden sein:
- Das Eigenschaftsmodell
- Das Verhaltensmodell (nach Herzog)
- Die Methoden der Gesprächsführung
- Direkte und indirekte Kommunikationstypen
- Transaktionsanalyse (nach Eric Berne)
- Inneres Team (nach Schulz von Thun)
- Aktives Zuhören (nach Carl Rogers)
- Perspektivwechsel
- Das Handlungsmodell (nach Max Weber)
- Das Systemmodell (nach Bertalanffy)
- Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg)
- Ressourcenorientierte Gesprächsführung
- Selbstfürsorge
- Konfliktmanagement und Fehlerkultur
330.00 CHF

Freie Plätze !

    2117-HNA-DBL
    Hannover
    26.04.2021 - 27.04.2021
    08:00-16:00DI 08:00-16:00
    16
    9
Dem Wunsch folgend, Menschen gesundheitlich zu helfen, absolvierte Celina Fiß die...
Kurzbiographie: Celina Fiß, Logopädin, Dipl.-Psychologin
Dem Wunsch folgend, Menschen gesundheitlich zu helfen, absolvierte Celina Fiß die Ausbildung zur staatlich geprüften Logopädin. Im Anschluss studierte sie Psychologie mit den Schwerpunkten klinische und pädagogische Psychologie sowie Arbeits- und Organisationspsychologie.
Heute ist Celina Fiß als selbständige Psychologin, Trainerin und Beraterin für verschiedene Zielgruppen tätig. Gleich, ob sie mit Logopraxen, Kindertagesstätten, Großkonzernen oder Studierenden arbeitet - im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht der Mensch mit seiner Entwicklung.
Zuletzt angesehen