MFT KOMPAKT: Der offene Mund in Theorie und Praxis

Alexandra Schick, Logopädin

MFT KOMPAKT ist ein von Mathilde Furtenbach entwickeltes Therapiekonzept und nicht nur ein Programm. Das theoretisch-wissenschaftliche Grundkonzept bezieht Erkenntnisse aus der Kieferorthopädie in die Therapie mit ein und wurde in langjähriger Praxiserfahrung entwickelt.
MFT KOMPAKT sieht orofaziale Dysfunktionen als Entwicklungsstörungen und die habituell offene Mundhaltung als Leitsymptom an. Die theoretischen kieferorthopädischen Grundlagen werden berücksichtigt und der Mundschluss mit Nasenatmung wird als wichtigster myofunktioneller Beitrag zur Entwicklung des Kiefers bewertet. Die Hierarchie der oralen Funktionen impliziert, dass dies Konsequenzen für die Vorgehensweise in der MFT hat und die damit verbundenen Therapieziele in der MFT zu beachten sind. Das Therapieziel "Physiologische Ruhe-Weichteilbeziehungen" erfordert, dass Mundschluss und Nasenatmung in der Therapie absoluten Vorrang haben. Sie haben großen Einfluss auf alle Funktionen der Nahrungsaufnahme. Es gibt daher eine hierarchische Ordnung beim Vorgehen in der Therapie, nämlich dass dem Mundschluss und der Nasenatmung vom Anfang bis zum Ende Vorrang eingeräumt wird.
MFT KOMPAKT orientiert sich an der Funktion und begnügt sich nicht mit dem Abarbeiten eines vorgegebenen Therapieprogrammes und einer Serie von Übungen. Jeder Mensch kann seine Lippen schließen, es geht jedoch um den habituellen Lippenkontakt in Ruhe, der als physiologische Funktion mit der damit verbunden Nasenatmung angesehen werden muss.
In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen der physiologischen Mundentwicklung sowie über die Entstehung der habituell offenen Mundhaltung. Im Praxisteil werden die 7 Säulen der Therapie der offenen Mundhaltung genau besprochen und Sie haben die Möglichkeit, alle Übungen unter Anleitung durchzuführen.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
370.00 CHF *

Freie Plätze !

    2318-WA
    Wien
    FR, 05.05.2023 | 09:00 - 17:00
    SA, 06.05.2023 | 09:00 - 17:00
    16
Selbständige Logopädin mit Praxis in Wien. Langjährige Berufserfahrung im Bereich...
Kurzbiographie: Alexandra Schick, Logopädin
Selbständige Logopädin mit Praxis in Wien. Langjährige Berufserfahrung im Bereich HNO/Phoniatrie. Tätigkeit als Dozentin u.a. an der FH Gesundheitsberufe Campus Wien, Studiengang Logopädie-Phoniatrie-Audiologie, an der FH Claudiana Bozen, Studiengang für Logopädie sowie aktuell an der Fachhochschule Wiener Neustadt, Studiengang Logopädie.
PusteGolf PusteGolf
12.90 CHF 21.50 CHF
Magische 13 Magische 13
34.70 CHF
TIPP!
Klapper-Knabber-Maus Klapper-Knabber-Maus
26.50 CHF 44.30 CHF
Zunge Ahoi! Zunge Ahoi!
59.90 CHF
Zuletzt angesehen