NOVAFON®-Magnetsonde 2/S vergoldet

NOVAFON®-Magnetsonde 2/S vergoldet
88.00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 8-10 Werktage

  • 250902
Die vergoldete Magnetsonde ist ein alternativer Massageaufsatz für das...
Produktinformationen "NOVAFON®-Magnetsonde 2/S vergoldet"
Die vergoldete Magnetsonde ist ein alternativer Massageaufsatz für das NOVAFON®-Schallwellengerät und kann ganz einfach im Austausch zu den regulären Massageaufsätzen aufgeschraubt werden.
Die Oberfläche der Magnetsonde weist vergleichbare Eigenschaften wie üblicher Schmuck auf; dadurch ist eine Hautverträglichkeit und eine Handschweißfestigkeit in den meisten Fällen, wenn Sie Schmuck vertragen, garantiert.
Weitere Angaben:
Magnetische Flussdichte: 2.500 Gauss
Magnetische Leitfähigkeit: 15 µ
Magnetisierung: N 45
Anwendungsbereiche:
Der Einsatz der Magnetsonde hat sich vor allem bei physiotherapeutischen Indikationen bewährt, sowie in der Schmerztherapie. Die Magnetsonde kann außerdem besonders gut für Akupressur-Anwendungen verwendet werden, sowie für alle weiteren Anwendungen, die eine punktuelle und besonders intensive Behandlung erfordern.
Beispiele: Arthrose, Arthritis, degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule allgemein, Gelenkbeschwerden, Knochenbrüche, Nacken-, Rücken- und Knieschmerzen, Osteoporose, Rheuma, Schmerzlinderung, Tennisarm, Verspannungen, Wundheilungsstörungen
Wichtiger Hinweis:
Die Magnetsonde darf nicht von Personen mit Herzschrittmacher, künstlichen Herzklappen, Herzrhythmusstörungen sowie Träger von Implantaten angewandt werden. Ebenfalls nicht anzuwenden bei Schwangerschaft und Melanomen und bei entzündeten Gelenken und Venen.
Weiterführende Links zu
3200 Gauss, 15 µ, N 45, in Schachtel
Inhalt:
3200 Gauss, 15 µ, N 45, in Schachtel
Zuletzt angesehen