Neurogene Dysphagien und ihre Therapie bei Patienten mit Trachealkanüle

Neurogene Dysphagien und ihre Therapie bei Patienten mit Trachealkanüle
23.50 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 8-10 Werktage

  • 259847
Einer zusammenfassenden Einführung physiologischer, pathophysiologischer, neuroanatomischer...
Produktinformationen "Neurogene Dysphagien und ihre Therapie bei Patienten mit Trachealkanüle"
Einer zusammenfassenden Einführung physiologischer, pathophysiologischer, neuroanatomischer und diagnostischer Grundlagen neurologisch bedingter Schluckstörungen folgt der Themenkomplex Tracheotomie. Die Einsatzbereiche verschiedener Trachealkanülenarten in der funktionellen Schlucktherapie sind ein Schwerpunkt dieses Buches. Hierbei wird besonders auf die funktionelle Schlucktherapie bei tracheotomierten Patienten, die Handhabung von Trachealkanülen und die Vorgehensweise bei der Entwöhnung von einer Trachealkanüle eingegangen. Die theoretischen Grundlagen werden durch praktische Erfahrungen und eine Einzelfalldarstellung ergänzt.
 
3., überarbeitete Auflage, 2008, 140 Seiten, kartoniert
Weiterführende Links zu
4. überarbeitete Auflage, 2008, 140 Seiten, kartoniert
Inhalt:
4. überarbeitete Auflage, 2008, 140 Seiten, kartoniert
Zuletzt angesehen