Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 43
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Praxis einer ganzheitlichen Sprachförderung Die Praxis einer ganzheitlichen Sprachförderung
Aus der Reihe Giselher Gollwitz! Atmung, Stimme, Laut-, Wort- und Satzbildung werden angeregt und die auditive und kinästhetische Wahrnehmung einbezogen.
2.40 CHF
Verse und Lieder zum Sprachaufbau Verse und Lieder zum Sprachaufbau
Aus der Reihe Giselher Gollwitz! Kinder geraten beim Hören und Sprechen dieser einfachen und ästhetischen Verse und Lieder in Bewegung. Dadurch werden Störungen der Aussprache und Schwächen in der Grammatik verbessert.
2.40 CHF
Mit Krimskrams spielend sprechen lernen Mit Krimskrams spielend sprechen lernen
Aus der Reihe Giselher Gollwitz! Der Umgang mit "Urmaterialien" wie Gegenstände aus der Natur (Steine, Zweige...) fördern das Denken und Sprechen. Über Objekt-Eindrücke werden (Sprach-) Ausdrucksqualitäten erreicht. Hierzu bietet das...
2.40 CHF
Mit Ritualen im Alltag Sprache fördern Mit Ritualen im Alltag Sprache fördern
Aus der Reihe Giselher Gollwitz! Dieses Buch bietet eine Fülle anregender Spielsituationen mit sprachlichen Ritualen, die im häuslichen Alltag weitergeführt werden können und die Sprache entfalten.
2.40 CHF
Basiskonzepte einer sonderpädagogischen Sprachförderung in Klassen und Gruppen Basiskonzepte einer sonderpädagogischen...
Aus der Reihe Giselher Gollwitz! Die in diesem Buch vorgestellten Basiskonzepte bieten sprachheilpädagogische Zielstrukturen zum Aufbau der Grammatik. In einer Checkliste sind die grammatikalischen Förderbereiche systematisch und...
2.40 CHF
TIPP!
MAX-Poster MAX-Poster
Ein Rundgang mit Max durch den Zoo: Gezeichnet im Stil der bekannten „Ich bin Max"-Wimmelbücher führt der Weg entlang der wichtigsten Meilensteine der Sprachentwicklung, übersichtlich aufgeteilt nach Altersstufen von der U1 bis zur U9....
4.20 CHF 6.00 CHF
Tabelle unregelmäßiger Verben - Einzelversion Tabelle unregelmäßiger Verben - Einzelversion
Eine übersichtliche Auflistung der 54 wichtigsten unregelmäßigen Verben im Infinitiv sowie teilweise konjugiert in Präsens-, Präteritum- und Perfektformen.
4.50 CHF
Sprachheilpädagogik und Sprachtherapie in inklusiven Settings Sprachheilpädagogik und Sprachtherapie in...
Zusammenfassung Ausgehend von einem internationalen Vergleich existierender Organisationsformen der sprachlichen Förderung im schulischen Bereich werden Möglichkeiten der Vernetzung von Schule und Sprachtherapie reflektiert: zunächst auf...
5.50 CHF
Peers in Sprachförderung und Sprachtherapie mit mehrsprachigen Kindern Peers in Sprachförderung und Sprachtherapie mit...
Zusammenfassung Peers als didaktische Vermittler in Sprachförderung und Sprachtherapie einsetzen? Wie soll das gelingen? Und überhaupt, ist das eigentlich sinnvoll? Durchaus, denn das Miteinander von Gleichaltrigen kann eine wertvolle...
5.50 CHF
Stottern und Mehrsprachigkeit bei Kindern und Jugendlichen: Aktueller Kenntnisstand und Einblick in die sprachtherapeutische Praxis Stottern und Mehrsprachigkeit bei Kindern und...
Zusammenfassung: Während der multilinguale Spracherwerb in der Fachwelt zunehmend mehr Beachtung findet, bleibt ein möglicher Zusammenhang von Mehrsprachigkeit und Redeunflüssigkeiten - zumindest in Deutschland - erst ansatzweise...
5.50 CHF
Spracherwerb: Die Bedeutung der frühen Mutter-Kind-Interaktion Spracherwerb: Die Bedeutung der frühen...
Zusammenfassung: Spracherwerbsprozesse stehen in enger Wechselbeziehung zur Gesamtentwicklung eines Kindes. Für den Erwerb einer adäquaten kommunikativen Kompetenz - ist dabei vor allem eine auf gegenseitige Anpassung ausgerichtete...
5.50 CHF
Studien zur Mehrsprachigkeit: Beiträge der Dortmunder Arbeitsgruppe Studien zur Mehrsprachigkeit: Beiträge der...
Zusammenfassung: An der TU Dortmund, Fachgebiet Sprache und Kommunikation, wurden in den letzten zwei Jahren eine Reihe von empirischen Studien zum Thema Mehrsprachigkeit in Kindheit und Jugend durchgeführt. Mit dem vorliegenden Beitrag...
5.50 CHF
Einschätzungen des Sprachverhaltens von Kindern mit Migrations- versus ohne Migrationshintergrund durch Kita-ErzieherInnen Einschätzungen des Sprachverhaltens von Kindern...
Zusammenfassung: Geringere Sprachleistungen im Deutschen von Kindern mit Migrationshintergrund (KMM) im Vergleich zu monolingual deutschsprachig aufwachsenden Kindern ohne Migrationshintergrund (KOM) wurden mehrheitlich an Schul-,...
5.50 CHF
Entwicklung des produktiven Wortschatzes von Kindern mit Down-Syndrom Entwicklung des produktiven Wortschatzes von...
Zusammenfassung: Erste Ergebnisse aus der Heidelberger Down-Syndrom-Studie Die in der Literatur vorliegenden Daten zur frühen Wortschatzentwicklung von Kindern mit Down-Syndrom beziehen sich auf Querschnittstudien. Es werden erste Daten...
5.50 CHF
Diagnostik und Therapie mehrsprachiger Kinder mit Spezifischer Sprachentwicklungsstörung Diagnostik und Therapie mehrsprachiger Kinder...
Zusammenfassung: Dieser Artikel gibt Antwort auf die Frage, wie eine Spezifische Sprachentwicklungsstörung (SSES) bei mehrsprachigen Kindern möglichst valide festgestellt werden kann. Dabei wägt er Vor- und Nachteile von drei...
5.50 CHF
Ausagieren oder Satz-Bild-Zuordnung? Zwei Methoden zur Untersuchung des Grammatikverständnisses im Vergleich Ausagieren oder Satz-Bild-Zuordnung? Zwei...
Zusammenfassung: Sowohl in der Spracherwerbsforschung als auch in der Diagnostik von Sprachentwicklungsstörungen spielt die Untersuchung des Grammatikverständnisses eine wichtige Rolle. Zwei dazu häufig eingesetzte Methoden sind das...
5.50 CHF
Ich oder Du? – Die Therapie der pronominalen Umkehr bei Autismus-Spektrum-Störung Ich oder Du? – Die Therapie der pronominalen...
Zusammenfassung: Der Beitrag beschreibt anhand eines Einzelfalles die Therapie der pronominalen Umkehr von ich und du bei einem 6;6-jährigen Vorschulkind mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS). Typisch entwickelte Kinder vertauschen in...
5.50 CHF
Therapie der Erzählfähigkeit bei Kindern – eine Einzelfallserie Therapie der Erzählfähigkeit bei Kindern – eine...
Zusammenfassung: Hintergrund: Textgrammatische Störungen sind ein typisches Symptom sprachentwicklungsgestörter Kinder ab der Schuleingangsphase. Auf Ebene der Makrostruktur haben die Kinder insbesondere Schwierigkeiten mit der...
5.50 CHF
Zur inklusiven Förderung von GrundschülerInnen mit erhöhten sprachlichen Risiken Zur inklusiven Förderung von GrundschülerInnen...
Zusammenfassung: Die Frage nach einer qualitativ hochwertigen Beschulung von Kindern mit ungünstigen Lernvoraussetzungen wird im Kontext inklusiver Bildungskonzeptionen immer dringender gestellt. Ein innovatives Forschungsprojekt,...
5.50 CHF
Monolinguale Sprachtherapie mit bilingualen Kindern: Eine (Not-)Lösung mit Chancen Monolinguale Sprachtherapie mit bilingualen...
Zusammenfassung: Sprachtherapeutische Interventionen mit bilingualen Kindern erfolgen in vielen Fällen monolingual und dann zumeist in der Zweitsprache (L2). Anhand ausgewählter Studien kann gezeigt werden, dass Therapieerfolge in der...
5.50 CHF
1 von 43
Zuletzt angesehen