DemTect - Subskriptionsrabatt bis zum Erscheinungstermin vorauss. Ende 2019

DemTect - Subskriptionsrabatt bis zum Erscheinungstermin vorauss. Ende 2019
22.40 CHF * 24.90 CHF * (10.04% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint voraussichtlich im 1. Januar 2020

  • 114461
Der DemTect gilt als zuverlässiges und probates Screening-Verfahren, das dabei hilft,...
Produktinformationen "DemTect - Subskriptionsrabatt bis zum Erscheinungstermin vorauss. Ende 2019"
Der DemTect gilt als zuverlässiges und probates Screening-Verfahren, das dabei hilft, Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen frühzeitig zu erkennen bzw. den Verlauf ihres Abbaus kognitiver Funktionen zu beschreiben. Damit dient der DemTect der wichtigen Untersuchung von Patienten, deren beobachtbare Einschränkungen sich in der Grauzone zwischen altersbedingtem und beginnendem pathologischen Abbau bewegen und deren Problematik als MCI (mild cognitive impairment) bekannt ist.
Der DemTect beinaltet drei Gedächtnisaufgaben, eine Zahlenumwandlungs- und eine Wortflüssigkeitsaufgabe weist eine hohe Sensitivität bei der Diagnose des MCI auf und hat sich mittlerweile auch im angloamerikanischen Raum bewährt. Er wird in den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie sowie vom Expertengremium der kanadischen Konsensuskonferenz als Screening für degenerative Demenzen empfohlen und liefert Hinweise darauf, dass eine eingehendere neuropsychologische Diagnostik durchgeführt werden sollte.
Um im Rahmen der Verlaufsdiagnostik Artefakte durch Lerneffekte zu vermeiden, steht für eine Re-Testung eine B-Version zu Verfügung.
Der übersichtliche DemTect kann von Nichtpsychologen (Ärzten, Therapeuten, geschultem Personal etc.) durchgeführt werden. Durchführungsdauer ca. 8 Minuten.
Weiterführende Links zu
Abreißblock mit 20 Einzeltestungen (10 x Version A, 10 x Version B)
Inhalt:
Abreißblock mit 20 Einzeltestungen (10 x Version A, 10 x Version B)
Zuletzt angesehen