Drachenwald & Trafik

82.80 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 8-10 Werktage

  • 119338
Das Therapieprogramm TRAFIK trainiert Wahrnehmung und Produktion der wortfinalen Konsonanten...
Produktinformationen "Drachenwald & Trafik"
Das Therapieprogramm TRAFIK trainiert Wahrnehmung und Produktion der wortfinalen Konsonanten /n/, /t/ und /s/ im Stamm von Nomen und in ihrer Funktion als Verbmarkierung (2. Sg. -st, 3. Sg. -t, 3. Pl. -n) gezielt mit erprobten therapeutischen Herangehensweisen auf drei Therapieebenen und verschiedenen Schwierigkeitslevels. Es wurde insbesondere für die Sprachtherapie hörgeschädigter Kinder mit einer Innenohrschwerhörigkeit entwickelt. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind die Therapie bei einer (temporären) Schallleitungsstörung, AVWS und SES oder SSES bei phonologischen Störungen sowie Dysgrammatismus. Neben wissenschaftlichem Hintergrund und Vorgehensweise bei der Therapie mit TRAFIK enthält das Handbuch Kopiervorlagen für umfangreiches Therapiematerial, viele praxisorientierte Spielvorschläge sowie ein Screening zur Feststellung des Therapieeinstiegslevels und zur Überprüfung des Therapiefortschritts.
 
"Drachenwald" basiert auf dem Therapieprogramm TraFiK zum Training finaler Konsonanten.
Entstanden durch die Arbeit mit hörgeschädigten Kindern zur Diskrimination stimmloser Obstruenten stehen in dieser reichhaltigen Spielesammlung die Laute /n/, /t/, /s/ und /st/ am Wortende im Fokus und bieten damit vielfältige Einsatzbereiche.
Dabei ist die Schulung der auditiven Differenzierung und artikulatorischen Umsetzung dieser Laute ein Übungsbereich, der mit Fantasiewörtern (Drachennamen) und bildlich dargestellten Nomen untermalt wird. Die lautspezifischen Merkmale werden dabei mithilfe von Lautgesten unterstützt und auch durch die Form von Kopf und Schwanzspitze der Drachen optisch aufgegriffen.
Doch zudem übernehmen die Wortendungen /n/, /t/ und /st/ im Flexionssystem (Konjugation) des Deutschen wichtige Funktionen als Person- und Numerusmarkierung (Beispiel: du hörst, er hört …), die sich somit auf die Subjekt-Verb-Kongruenz auswirken. Deshalb eignet sich Drachenwald auch für grammatische Übungsbereiche, wozu 48 Karten mit Verben einbezogen sind, die die Drachen handelnd darstellen.
Im diesen Kontexten empfiehlt sich der Drachenwald für die Übungsbereiche
Hörschädigung und AVWS, der SES/SSES, dem Phonologie- und Artikulationstraining und Grammatikförderung und kann dabei auch in die Arbeit mit ein- und mehrsprachig aufwachsenden Kindern (DaZ/DaF) hilfreich einbezogen werden. Es richtet sich an Kinder ab 4 Jahren.
Das große Brettspiel wird dabei je nach Spielvariante mit den Bildkarten kombiniert, um mit den vier Spielvarianten von der Laut- über die Silben- und Wortebene bis hin zur Einbindung im Satz die finalen Konsonanten anzubieten. Eingebettet in die wunderschön und liebevoll illustrierte Rahmengeschichte des Drachenwaldes, in dem vier Drachenfamilien hausen, hat jede Drachenfamilie ihren eigenen Drachenlaut. Dabei werden je nach Spielvariante verschiedene Abenteuer erlebt: Mal haben die Drachen ihren Drachenlaut oder den Weg zu ihren Höhlen vergessen oder ihnen hat ein Sturm allerlei Gegenstände durcheinandergewirbelt.
Immer aber sind sie - gemeinsam mit den Mitspielern - auf der Suche nach ihrem Drachenlaut.
Weiterführende Links zu
Das Therapieprogramm TraFiK und das Spiel Drachenwald
Inhalt:
Das Therapieprogramm TraFiK und das Spiel Drachenwald
Drachenwald Drachenwald
53.90 CHF
Hörschmaus Hörschmaus
71.90 CHF
TIPP!
Klapper-Knabber-Maus Klapper-Knabber-Maus
30.00 CHF 44.30 CHF
Reime Reime
18.70 CHF
Logo Trumpf K Logo Trumpf K
6.00 CHF 9.50 CHF
Zuletzt angesehen