Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Diagnostik und Befunderstellung neurogener Dysphagien Diagnostik und Befunderstellung neurogener...
Die Behandlung neurogener Dysphagien geht mit einer hohen Verantwortung der Therapierenden einher und stellt sie im Praxisalltag oftmals vor Herausforderungen, zu denen man im Lehrbuch keine Antworten findet. So sind LogopädInnen im...
89.00 CHF
Dysphagietherapie bei invasiv und nicht-invasiv beatmeten Patienten?! Dysphagietherapie bei invasiv und nicht-invasiv...
In Kliniken für Akut- und Frührehabilitation sowie in Pflegeheimen gibt es immer mehr Patienten, die invasiv oder nicht-invasiv beatmet werden. Die Sprachtherapeutin wird entsprechend häufiger zu solchen Patienten gerufen, um Sprechen...
205.00 CHF
FEES-Training FEES-Training
Die Fiberendoskopische Evaluation des Schluckaktes hat bereits in vielen neurologischen Institutionen Einzug gehalten. Nicht nur das Führen des Endoskopes ist Bestandteil der Untersuchung, vielmehr erfordert die Untersuchung vom...
220.00 CHF
Diagnose und Therapie von neurogen bedingten Schluckstörungen - Aufbaukurs Diagnose und Therapie von neurogen bedingten...
Im Aufbaukurs werden die in der Einführung erlangten Fähigkeiten vertieft. Anhand von Fallbeispielen (klinische und FEES-Befunde) werden nach einer kurzen theoretischen Einordnung aufbauend auf der Diagnostik die Therapiestrategien...
230.00 CHF
Knackpunkte im therapeutischen Trachealkanülenmanagement: Hands-on Knackpunkte im therapeutischen...
Therapeutinnen mit Erfahrung, aber auch „Newcomer" haben die Möglichkeit, das therapeutische „Handwerk" des TK-Managements an den entscheidenden Behandlungsabschnitten mit entsprechenden Materialien bzw. Dummys in der kompakten Form...
230.00 CHF
Schluckstörungen im Alter Schluckstörungen im Alter
Die Behandlung geriatrischer Patienten stellt besondere Anforderungen und Kenntnisse an therapeutische Qualifikationen. Ziel des Seminars ist es, zunächst den Begriff „Alter" und dessen Implikationen für therapeutisches Handeln...
280.00 CHF
Dysphagietherapie im Hausbesuch Dysphagietherapie im Hausbesuch
Dysphagie im Hausbesuch? Worauf muss ich vorbereitet sein? Was bedeutet „Dysphagie" (knapper theoretischer Exkurs) und welche Ätiologien können dahinter stecken? Zuerst soll der physiologische Schluckakt dem pathologischen...
340.00 CHF
Dysphagietherapie im Hausbesuch Dysphagietherapie im Hausbesuch
Dysphagie im Hausbesuch? Worauf muss ich vorbereitet sein? Was bedeutet „Dysphagie" (knapper theoretischer Exkurs) und welche Ätiologien können dahinter stecken? Zuerst soll der physiologische Schluckakt dem pathologischen...
340.00 CHF
Dysphagiemanagement für Sprachtherapeutinnen auf Intensivstationen Dysphagiemanagement für Sprachtherapeutinnen...
Die Behandlung von Schluckstörungen auf Stroke Units (SU) und auf Stationen der Neurologisch-Neurochirurgischen Frührehabilitation (NNCHFR) ist mittlerweile ein etablierter Einsatzbereich für Sprachtherapeutinnen. Die Ausweitung...
350.00 CHF
Trachealkanülen-Management Trachealkanülen-Management
Online-Seminar Tracheotomierte (und invasiv beatmete) Patientinnen und Patienten sind aufgrund der (dauer)gecufften Trachealkanülen (TK) oft mit großen Einschränkungen ihrer Lebensqualität konfrontiert. Langzeitgecuffte TK können zudem...
375.00 CHF
Trachealkanülen-Management Trachealkanülen-Management
Online-Seminar Tracheotomierte (und invasiv beatmete) Patientinnen und Patienten sind aufgrund der (dauer)gecufften Trachealkanülen (TK) oft mit großen Einschränkungen ihrer Lebensqualität konfrontiert. Langzeitgecuffte TK können zudem...
375.00 CHF
Logo meets Physio® II Logo meets Physio® II
Atemtherapie ist ein elementarer Bestandteil der Dysphagiebehandlung. Hierzu gehören neben konventionellen atemtherapeutischen Techniken auch die maschinell unterstützte Atmung und die Versorgung mit einer Trachealkanüle. Welche...
470.00 CHF
Basiskurs zum Erwerb des FEES-Zertifikates Basiskurs zum Erwerb des FEES-Zertifikates
Entsprechend den Bestrebungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (DSG) soll die Durchführung der FEES künftig qualitätsgesichert durch Untersucher vollzogen werden, die ein...
930.00 CHF
Weiterbildung DYSPHAGIE kompakt 2021/22 Weiterbildung DYSPHAGIE kompakt 2021/22
Bei der Dysphagie gilt wie kaum bei einem anderen Störungsbereich, dass ein Nichterkennen und Nichtbehandeln schnell zu einer lebensbedrohlichen Situation führen kann. Dabei ist die Behandlung von Dysphagien heute in fast allen...
3’400.00 CHF
Zuletzt angesehen